FingerKeller

Unser Keller steht

Heute wurde unser FingerKeller gestellt. Ein aufregender Tag und ein Vorgeschmack auf die Hausstellung. Reichlich Videos und Bilder haben wir am heutigen Tage geschossen.

Als wir heute gegen 9 Uhr auf der Baustelle eingetroffen sind, waren die Bauarbeiten schon im vollen Gange. Die ersten Wände standen bereits.

Bei nass-kaltem Wetter ging es zügig weiter. Bis zum Mittag standen alle Wände und die Kellerdecke wurde aufgebracht.  Wir versorgten die fleißigen Arbeiter zwischendurch  mit Kaffee und Kuchen und bestaunten die flinken Fortschritte.

Als wir gegen 15 Uhr heimwärts gingen, würde im Keller noch fleißig gewerkelt. Bis Freitag wird der Keller gegossen und ist somit fast schon fertig. Kurz vor Weihnachten folgt noch die Abdichtung. Weihnachten könnten wir dann also schon im trockenen Keller feiern. :)

 

2 Gedanken zu „Unser Keller steht“

  1. Glückwunsch zum Keller – sieht super aus!! Und die Idee mit dem Zeitraffer und den Videos ist echt klasse – da konnte der Erdhügel doch optimal genutzt werden :-)

    Ab jetzt wird es ratzfatz gehen und dann steht im Februar schon das Traumhaus!

    1. Das finden wir auch – Wir sind auch ganz stolz auf unseren Keller. :)
      Heute wird noch die Kellerdecke fertiggestellt und dann hoffen wir das alle Arbeiten am Keller bis zum Jahresende durch sind. Das mit dem Zeitraffer war schon mal die Generalprobe für die Hausstellung. Mal schauen ob es da auch so gut klappt.

Kommentar verfassen